Pilates für Sie

Pilates ist heute mehr denn je ein herausragendes Angebot moderner Gesundheitsvorsorge.

Immer häufiger wird Pilates auch von Personen genutzt, mit der Zielsetzung Verspannungsschmerzen, Rückenschmerzen oder andere Schmerzen, die ausgelöst werden durch Haltungsschwächen aufgrund zu geringer oder falsch beanspruchter Muskulatur zu lindern oder sogar zu beseitigen.

Pilates ersetzt hier natürlich nicht die ärztliche Betreuung.

Rehabilitation

Pilates wird erfolgreich im Rahmen von Rehabilitationsprogrammen eingesetzt, um gezielt den Muskelaufbau bzw. das Muskelstretching bei den Rehabilitanden zu unterstützen.

Tänzer

Das Pilates Training wurde zu Beginn ca. 1926 ausschließlich von Filmstars und Tänzern durchgeführt. Eine aufrechte Haltung Kinder Kinder können problemlos in das Training integriert werden und dabei wird präventiv eine gesunde und aufrechte Körperhaltung erreicht. 

Sportler

Ebenfalls wird Pilates schon seit Jahren von Hochleistungssportlern als notwendiger Ausgleich für das häufig sehr spezifische und einseitige Training in ihrer Sportdisziplin angewandt.

50, 60, 70, 80+

Gerade ältere Menschen begeistern sich immer mehr für Pilates.

Der Grund dafür sind die sanften und effektiven Übungen um den Körper zu mobilisieren, kräftigen und zu dehnen, sowie die Durchblutung zu fördern.